Familien- und Systemaufstellungen

Familien- und Systemaufstellungen im Kinesiologie Institut in Ascheberg-Davensberg

 


Durch das Familienstellen bekommen Sie einen Einblick über Anliegen, Konflikte und Beschwerden die aus Ihrem Familiensystem stammen














Aufstellungstage für den inneren und äußeren Frieden

Öffentliches Seminar und Supervision für Familien- und Systemaufsteller



Fragen an das Leben

„Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar“, heißt es in der weltberühmten Erzählung "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint- Exupèry. Es braucht geschützte Orte, an denen wir die Geschichten unseres Lebens erzählen können und an denen die Menschen offenen Herzens mit uns sind.

Unser Zusammenkommen an diesen Tagen ist ein solcher Ort. Intuitives Zeichnen hilft uns das auszudrücken, was sich in Worten nicht sagen lässt. Durch die Aufstellungen, getragen von der Kraft der Gruppe, erscheint das Wesentliche, das bisher für das Auge des Bewusstseins unsichtbar war, als Bild im Raum. Gemeinsam finden wir den schöpferischen Weg der Lösung, die für alle Beteiligten stimmig ist, sodass jeder nach diesen Tagen gestärkt, erleichtert und mit neuer Orientierung auf seinen Lebensweg zurückkehrt, wissend, dass es einen Ort gibt, an dem Menschen zueinander stehen und an den man wieder zurückkehren kann, wenn man Sehnsucht danach bekommt…..


 Dauer: 3 Tage    (9:00 - 18:00 Uhr / letzter Tag 9:00 – ca. 16:00 Uhr)
Leitung: Dr. Arnold & Eva Polivka
Assistenz: Yamini Kölzer-Wilbers 

Vorraussetzung: keine
Preis: 350.- €                 ohne Aufstellung   230.- €

Termine: 07.-09.06.2019


*Wir behalten uns Terminänderungen vor!

Anmelden


Was durchscheint durch das, was erscheint

An der Oberfläche des Lebens erscheinen Ereignisse, Spannungsfelder, Unerwartetes und Verwirrendes. Die Frage nach dem Warum führt zur Begründung eines Zustandes, nicht jedoch zu einer Lösung. Fragen wir hingegen nach dem Wozu, kann sich der Sinn offenbaren. Was will sich durch das, was ist und was mir widerfährt, in in mir entfalten? Was will werden? Welche Qualitäten wollen gerade jetzt durch das Meistern der Herausforderung in mir geboren werden? So kann das Leben mehr und mehr ein schöpferischer Werdegang sein, in dem wir mehr und mehr Gewahrsein und Dankbarkeit entwickeln für die Weisheit, die hinter der Bühne des Lebens wirkt.

Intuitives Zeichnen und Aufstellungen, getragen von der Kraft und dem Wohlwollen der Gruppe, lassen uns in diesen Seminartagen schöpferische Wege finden, sodass jeder nach diesen Tagen gestärkt, erleichtert und mit neuer Orientierung auf seinen Lebensweg zurückkehrt.


Dauer: 3 Tage    (9:00 - 18:00 Uhr / letzter Tag 9:00 – ca. 16:00 Uhr)
Leitung: Dr. Arnold & Eva Polivka
Assistenz: Yamini Kölzer-Wilbers 

Vorraussetzung: keine
Preis: 350.- €                ohne Aufstellung   230.- €

Termine: 08.-10.11.2019


*Wir behalten uns Terminänderungen vor!

Anmelden